fbpx

Schreiben lassen ist gut.

Selbst schreiben auch – wenn man weiß, was man tut.

Ein Buch schreiben kann jede:r. Möglicherweise stimmt das – allerdings ist das Schreiben ja nur ein geringer Teil des Gesamtprozesses.
Was gehört sonst noch so dazu?

Nun, zunächst ein Zielgespräch, um die richtige Richtung einzuschlagen und sich zu überlegen, wo will ich überhaupt hin? Was möchte ich mit dem Buch erreichen? Was sollen meine Leser:innen davon haben?

Dann ist es schlau, sich den Aufbau zu überlegen. Und so weiter und so fort.

Bis hin zum Layout, Verlag und Marketing.

Das alles will gelernt sein. Oder zumindest sollten Sie es schon einmal gehört haben.

Workshops zum Thema Buch

Um Ihnen hier ein bisschen unter die Arme zu greifen, mache ich immer wieder Workshops. Im Zuge der Ghostwriting Academy. Oder mit Kooperationspartner:innen, wie z. B. myMorawa oder Bookerfly.

Damit Sie nicht lange suchen müssen, finden Sie alle aktuellen – und auch manche vergangenen – Workshops hier. So können Sie sich direkt anmelden und live dabei sein.

Infoabend Lehrgang Ghostwriting

27. Oktober 2021, 18:30 – 20.30

Dein Traum ist es seit Langem, vom Schreiben zu leben? Und am liebsten möchtest du Bücher schreiben?
Dann ist dieser Infoabend genau das Richtige für dich!
Im Frühsommer 2022 gehen der Lehrgang sowie die Online-Masterclass  „Ghostwriting“ in die nächste Runde. Wenn du ein:e Autor:in bist, die endlich vom Schreiben leben will, dann schau vorbei. Egal, ob du dein eigenes Buch oder für andere schreiben willst, bist du bei uns gut aufgehoben – du bekommst im Laufe eines Jahres alle Tools mit, um gut und verständlich zu schreiben.
Dazu lernst du, wie ein Buch verlegt und vermarktet wird – und am Ende des einjährigen Lehrgangs hast du dein eigenes Buch in der Hand.
Mehr dazu erzählen wir dir gerne persönlich.
Der Infoabend findet online via Zoom statt.

Sachbuch und Ratgeber schreiben

16. Oktober 2021

Themen und Inhalte

  • Nutzen und USP: Was hat dein:e Leser:in von deinem Buch? Und genauso wichtig: Was hast du davon?
  • Covergestaltung für Sachbücher: Der Deckel für mein Wissen – was gibt es beim Cover für Sachbücher zu beachten? Wie finde ich eine:n Coverdesigner:in?
  • Struktur und Gliederung: Wie schaffe ich es, den roten Faden nicht zu verlieren? Und wo fange ich überhaupt an?
  • Emotion in Sachbüchern: Dürfen Sachbücher zur Abwechslung auch spannend  lustig – traurig sein?
  • Curse of Knowledge: Über den Fluch des Wissens – und Tipps, wie du für jedermann und jederfrau verständlich schreiben kannst.

Inkl. Worksheets und Unterlagen als Download!

Buchstabensuppen am Wörthersee

7. -10. Oktober 2021

Fehlen dir die Worte? Wir haben sie! Dazu noch die wichtigsten Tools rund ums Schreiben. 
Themen 2021: 
  •  Improvisation ist alles (Monika Lexa und Kerstin Renner)
  • Praktische Tools für Ghostwriter und Autor:innen
    Zeit sparen mit den richtigen WORD- und Ordnerstrukturen (Thomas Hennig)
  • Sag zum Abschied leise „Fick dich!“
    Sex, Sterben und Trigger-Themen sowie andere Herausforderungen für Ghostwriter (Lisa Keskin und Conny Sellner)
  • Nein sagen für Anfänger und Fortgeschrittene (Lisa Keskin und Monika Lexa)
  • Bin ich gut genug? Der ultimative Imposter-Workshop für Kreative (Monika Lexa)
  • Angebot und Preisverhandlungen für Ghostwriter (Monika Lexa und Lisa Keskin)
  • Schreibzeit/Zeit zum Austausch

Erfolgsfaktoren für dein Buch

18. September 2021

Themen und Inhalte

  • Schreib- und Kaufmotive: Warum schreibst du? Und warum sollte jemand dein Buch kaufen?
  • Gliederung und Planung: Wozu brauche ich eine Held:innenreise? Wie schaffe ich es, den roten Faden nicht zu verlieren? Und wo fange ich überhaupt an?
  • Sprache und Storytelling: Was braucht ein Buch, damit es im Gedächtnis bleibt?
  • Lektorat und Korrektorat: Warum sollte ich hier nicht sparen?
  • Buchcover und Layout: Welche Grundlagen der Covergestaltung und des Buchlayouts gilt es zu beachten?

Inkl. Worksheets und Unterlagen als Download!